psychologische Mitarbeiterbefragung im Unternehmen - Psychische Belastungen im Arbeitsleben

psychische Gesundheit im Unternehmen

Prävention Psyche

Kontakt

Direkt zum Seiteninhalt

psychologische Mitarbeiterbefragung im Unternehmen

Angebote > Unternehmensanalyse



Mitarbeiterbefragung

Daten erheben - Bild vervollständigen - Unternehmen verbessern.









Die Mitarbeiterbefragung ist ein starkes Instrument, um für unternehmensrelevante Fragestellungen valide Daten zu erheben, Maßnahmen abzuleiten und so die Unternehmensentwicklung zu fördern.
Unisono bietet zu psychologischen Themen Mitarbeiterbefragungen an. Die Befragungen, die Auswertung der Daten und die Empfehlungen werden durch einen Psychologen durchgeführt  und orientieren sich an wissenschaftliche Standards. Wir begleiten Unternehmen bei der Planung, Durchführung und der Maßnahmenumsetzung.  

Warum eine Mitarbeiterbefragung?
Es gibt gute Gründe für die Unternehmens- und Personalentwicklung eine Mitarbeiterbefragung durchzuführen. Mitarbeiterbefragungen dürfen nicht losgelöst vom Arbeitskontext und rein deskriptiv sein. Vielmehr sollten Mitarbeiterbefragungen Erkenntnisse liefern, aus denen alltagstauglich Maßnahmen und Veränderunsprozesse abgeleitet werden können. So entfaltet die Mitarbeiterbefragung ihr volles Potential.

Um das zu gewährleisten ist ein strukturiertes vorgehen unerlässlich. Daher sollten Sie sich zu Beginn der Mitarbeiterbefragung genau fragen, welches Ziel Sie mit der Befragung verfolgen. Ziele werden aus der Erfahrung heraus oft ungenau formuliert, bleiben schwamming und nebulös. Wir helfen daher in einem ersten Auftakt Klarheit über die zu erreichenden Ziele zu bekommen und planen das weitere Vorgehen Schritt für Schritt.

Die eigentliche Mitarbeiterbefragung kann sowohl als Onlinebefragung, Hybridbefragung oder Printbefragung durchgeführt werden - je nach Unternehmensgröße. In die Planung, Durchführung, Ergebnisauswertung und Maßnahmenableitung werden alle relevanten Hierachien des Unternehmens von Beginn an einbezogen. So ist eine maximale Transparenz und Maßnahmenumsetzung gewährleistet.

Die Mitarbeiterbefragung muss zum Unternehmen passen. Daher bietet Unisono keine Befragungen von der Stange an, sondern entwickelt passgenaue Mitarbeiterbefragungen zu unternehmensrelevanten Themen.

Die Prävention der psychischen Gesundheit ist unser Ziel. Die Mitarbeiterbefragung richtet sich danach aus und ist  z.B. für die gesetztlich geforderte Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung am Arbeitsplatz, der Messung der Arbeitszufriedenheit oder der Unternehmenskommunikation geeignet. Sie können Unisono aber auch zu jedem anderen psychologisch relevanten Thema mit einer Mitarbeiterbefragung beauftragen.


Ablauf der Mitarbeiterbefragung im Überblick


Auftakt
Ziele
Einbindung aller Hierachien
Kommunikation
Ablaufstruktur
Entscheidung
Entscheidung für die Mitarbeiter-
befragung.
Auswertung
Maßnahmen ableiten und Ergebnisse zusammenfassen
Befragung
Online
Hybrid
Pen&Paper
Interview
Umsetzung
Umsetzung und Begleitung der Maßnahmen
Report
Übergabe der Ergebnisse und weitere Planung konkreter Maßnahmen
Geschafft
Positive Entwicklung in Gang gesetzt.


Ich freue mich auf Ihre Anfrage.



ff

Prävention Psyche
Unisono
Tünter Heide 6
46414 Rhede
02872-9550601
info@prävention-psyche.de




Angebote
digitales EAP
Gefährdungsbeurteilung psychische Belastung am Arbeitsplatz
Supervision
Mitarbeiterbefragung
......


Zurück zum Seiteninhalt